Cargando...

anstatt einem Athleten zu sagen

Temas de Geología General
Banning
Fluorita
Mensajes: 972
Registrado: Vie, 08 Sep 2017, 08:54
Gender: None specified

anstatt einem Athleten zu sagen

Mensajepor Banning » Mié, 20 Jun 2018, 06:37

Ich trainierte einmal mit einem Trainer, der seinen Sportlern w?hrend Trainingseinheiten falsche Spaltungen erz?hlte oder Loops / Meilen kurz ma?, damit der Athlet eine schnellere Trennung sah. In der Tat hatten sie in einem Fall Athleten in der ?u?eren Spur der Strecke trainieren lassen und die Intervall-Wiederholungen kurz in dieser Spur gemessen, um sicherzustellen, dass das Training ein Erfolg war. Dies ist das perfekte Beispiel dafür, wie ein Trainer ein Training manipuliert und einen Placebo-?hnlichen Effekt schafft, indem er den Glauben verbessert, weil die Athleten denken, dass sie schneller trainieren, als sie tats?chlich sind.

Bedeutet das, dass wir alle unsere Athleten belügen und ihnen sagen sollten, dass sie bessere Workouts machen als sie? Absolut nicht. Aber aus dieser Denkrichtung ergeben sich einige interessante Fragen.

Ein ziemlich zeitgem??er Artikel von Halson und Martin mit dem Titel "Lying to Win" (2013) (hier) stellt diese Frage. Sollten wir als Trainer unsere Athleten belügen, um eine Placebo-Antwort zu bekommen oder um Glauben zu manipulieren? Sollten wir als Wissenschaftler oder ?rzte den Placebo-Effekt zu unserem Vorteil nutzen?

Meine Antwort ist Nein, mit einem Vorbehalt, dass ja, wir sollten die Placebo-Reaktion oder kognitiven Manipulator ausnutzen, aber nicht durch absichtliche T?uschung von Dingen wie Splits.

Wenn wir den Athleten oder Patienten einfach belogen würden, würden wir nur an bewusster Konditionierung arbeiten. Wenn wir kein Psychopath w?ren, würden unsere unterbewussten Signale schreien, dass wir nicht wirklich glauben, was wir sagen. Wenn wir verrückt sind wie einige Hom?opathen und wirklich glauben, dass verdünntes Wasser alles heilen wird, lügen wir nicht. Wir glauben es, auch wenn unsere überzeugung falsch ist. Es nutzt also die Wirkung, weil wir bewusst und unbewusst dieselben Signale geben.

Stattdessen sollten wir uns darauf konzentrieren, Vertrauen in unseren Athleten, Patienten oder die Medizin zu schaffen. Was das bedeutet, ist, dass, anstatt einem Athleten zu sagen und ihnen schnellere Spaltungen zu sagen, sie wirklich sagen, dass sie in ihrer besten Form ihres Lebens sind. Geben Sie klare Erwartungen darüber, wo sie im Rennen sein sollten, und stellen Sie Nike Air Zoom Pegasus 32 Mujer sicher, dass Ihre Erwartungen auf derselben Seite liegen. Zeigen Sie ihnen, wie sich die Erwartungen auf die Leistung auswirken.

Im selben Artikel fand ich die Aussagen eines guten Freundes, Trent Stellingwerff, sehr faszinierend. Stellingwerff hat darauf hingewiesen, dass die Wirkungen nachgewiesener ergogener Hilfsmittel nicht aggregieren. Das hei?t, wenn wir einen 2% igen Schub durch Koffein, einen weiteren 1% aus Beta-Alanin und 2% aus Rübenwurzelsaft bekommen, wenn wir alle nehmen, bekommen wir keine 5% ige Leistungssteigerung. Sie alle wirken auf verschiedene physiologische Systeme, warum also gibt es keinen additiven Effekt? Die Autoren spekulieren, dass sie alle auf einen zentralen Mechanismus einwirken
reguliert die Leistung (d. h. wie die oben erw?hnte Ermüdung).

Was es mir bedeutet, anstatt einem Athleten zu sagen, Nike Air Pegasus 83 Donna dass er dieses Getr?nk nehmen soll, von dem Sie wissen, dass es ein Placebo ist, um die Leistung zu verbessern, geben Sie ihm etwas, das tats?chlich scheint, und verkaufen Sie es hart, dass es tut. Sagen Sie nicht einfach, das k?nnte funktionieren oder nicht, oder geben Sie die Forschung, dass in 10 Studien die Leistung verbessert hat, aber in 3 war es nicht so hoffentlich in der 10. Sagen Sie, dass dieses Zeug wirklich gut funktioniert, es ist stark Forschung unterstützt (10 vs. 3 ist stark!), und es funktioniert wegen X, Y und Z.

In der medizinischen (und realen) Welt müssen sie einen Hinweis vom Heilpraktiker, Hom?opathen, Heilpraktiker nehmen. Die Dinge, die du in der Umgebung des Besuchs machst, sind wichtig. Genau wie wenn wir rennen, wird das Gehirn ermüdet von dem, was um ihn herum passiert, um zu bestimmen, wann wir Nike Air Max 95 Womens langsamer werden sollen. Wenn wir interagieren, sammeln wir bewusst und unterbewusst Feedback. Und dieses Feedback beeinflusst die Wirksamkeit des Behandlungsergebnisses.

Sie müssen nicht t?uschen, um die Placebo-Reaktion zu nutzen. Sie müssen nur die Placebo-Reaktion als kognitiven Modulator einrahmen. Wir versuchen, die Aktivierung im Gehirn zu manipulieren, Opioide zu ver?ndern usw. Die Placebo-Reaktion ist einfach eine M?glichkeit, das Gehirn zu trainieren. Die Lektionen, die gelernt werden müssen, sind, dass Erwartungen wichtig sind und dass Konditionierungsreaktionen m?glich sind. ?ndere die Erwartungen und ver?ndere die Realit?t. Placebo-Konditionierung ist nichts anderes als das Gehirn trainieren.

Mein Weg von der faszinierenden und komplexen Welt der Placebos ist zweifach. Erstens k?nnen wir das Gehirn trainieren. Zweitens Adidas Tubular Femme sind Erwartungen wichtig. Seien Sie sich bewusst und rahmen Sie sie richtig ein.

Comparte esto



Comparte esto


Volver a “Geología General”

¿Quién está conectado?

Usuarios navegando por este Foro: No hay usuarios registrados visitando el Foro y 2 invitados

cron